Workshop: Die entspannende Wirkung der Düfte

von Erika Rothermel

Als feinstoffliche Energien wirken Farben und Düfte tagtäglich auf unsere Sinne und damit auch unterschwellig auf Stimmung sowie die gesamte Befindlichkeit. Diese subtile Wirkkraft wird seit alters her auch bewusst und gezielt zum Einsatz gebracht. Das Riechen besonderer Düfte ruft in uns Erinnerungen hervor, beflügelt unsere Fantasie und weckt Emotionen in uns. Die Ursache dafür liegt in einem Teil unseres Gehirns, dem limbischen System. Dieses steuert nicht nur das menschliche Gefühlsleben, sondern ist auch der Ort unseres Duftgedächtnisses. Bestimmte ausgewählte Düfte und Gerüche können uns somit in eine wunderbare Reise ins Reich der Sinne und Gefühle führen.

In diesem Workshop geht es darum, die entspannende Wirkung von Düften kennen zu lernen. Die Wohlgerüche ätherischer Öle wirken harmonisierend, anregend, beruhigend und heben die Stimmung. Sie verhelfen zu einem körperlichen und seelischen Wohlbefinden und lindern die verschiedensten Beschwerden auf eine sanfte Weise. Wir beschäftigen uns damit, wie einzelne Öle wirken, wie wir sie anwenden können und was ein qualitatives gutes Öl auszeichnet. Auch die Praxis kommt nicht zu kurz. Sie stellen mit Ihren Lieblingsdüften Ihr persönliches Körper-Öl her.

Dauer: 3 Stunden, Kosten: 62,00 € incl. Material

Termin: Montag, 25.11.2019 18:00 – 21:00 Uhr

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenz, deshalb ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

Zurück

(Alle Angaben unter Vorbehalt, kurzfristige Änderungen möglich.)