Lerncoaching – Mentale Prüfungsvorbereitung

Lernen hört niemals auf. Ganz egal ob es sich um einen Schulabschluss, ein Studium, eine berufliche Weiterbildung handelt oder ob es darum geht im privaten Bereich eine Fremdsprache zu erlernen oder Allgemeinwissen aufzubessern.

Den Menschen ist von Hause aus die Fähigkeit zu lernen, und auch die Lust daran, gegeben. Als Kinder lernen wir zunächst alles spielerisch, indem wir immer wieder ausprobieren und auch bei Misserfolgen einfach weitermachen. Erinnern Sie sich nur mal daran, wie ein Kind z. B. laufen lernt.

Doch mit der Zeit verändert sich das Lernen, die Anforderungen steigen und somit auch der Erfolgs- und Leistungsdruck.

Beim Lerncoaching geht es darum, die Motivation am Lernen wieder zu steigern, Lernblockaden und Lernhemmungen zu erkennen und aufzulösen und die Freude am Lernen wieder zu erwecken. Ziel ist es diverse Methoden und Techniken zu erlernen und selbständig die eigene Lernmotivation zu steigern. Dadurch nimmt man Wissen viel leichter auf und kann es auch jederzeit wieder abrufen. Gerade in Prüfungssituationen behält man durch diese Methoden einen kühlen Kopf und bleibt in einer entspannten Konzentration.

Lerncoaching hilft das innere Potenzial voll auszuschöpfen und das Wissen zu managen und zu organisieren.

In den meisten Fällen ist das Lernen auch mit einem Ziel verbunden. Eine Klassenarbeit, eine Klausur, eine Präsentation oder eine Prüfung. Die Mentale Prüfungsvorbereitung bereitet auf dieses Ereignis vor. Durch verschiedene Übungen lernt man Lampenfieber, übermäßige Nervosität und Prüfungsangst in den Griff zu bekommen. So kann man dann die Herausforderungen mit einer selbstbewussten Ausstrahlung und einem guten Gefühl meistern.  

Je nach Bedarf biete ich das Modul Lerncoaching – Mentale Prüfungsvorbereitung als Einzelsitzungen, Gruppensitzungen und als Workshop an:

  • Die Einzelsitzungen werden individuell nach Ihren Bedürfnissen zusammengestellt.
  • Die Gruppensitzung sind als Kurs konzipiert und beinhalten 6 Einheiten a 90 Minuten.

Der Workshops sind aufgeteilt in einen Workshop Lerncoaching und einen Workshop Mentale Prüfungsvorbereitung. Diese können unabhängig voneinander gebucht werden und dauern pro Workshop 3 Stunden.